Lassen Sie Ihre Altbauwohnung in neuem Glanz erstrahlen!

Sie haben sie gefunden: Die perfekte Altbauwohnung in Ihrer Wunschlage – und das auch noch zu einem sehr guten Preis. Nun möchten Sie Ihr frisch erworbenes Schmuckstück ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. Doch wo und vor allem womit sollten Sie beginnen? Worauf ist unbedingt zu achten? Wer kein DIY-Experte oder handwerklich sehr geschickt ist, sollte sich für die Renovierung einer Altbauwohnung unbedingt Unterstützung vom Profi holen.

Denn bei allem Charme und Flair, den alte Gemäuer versprühen: Eine Renovierung birgt erfahrungsgemäß immer die eine oder andere – manchmal unangenehme – Überraschung. Daher steht Ihnen das Team von Bausystems bei jedem Renovierungsschritt mit Kompetenz und Fachwissen zur Seite.

Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Vor der Renovierung kommt die Bestandsaufnahme

Altbackene Fliesen, abgenutzte Bodenbeläge, Tapeten mit schrillem Blümchenmuster, Schäden im Putz, überholte Elektrik, marode Leitungen … in Altbauwohnungen können sich viele kleine Baustellen auftun. Wer sich in solch ein Objekt verliebt hat, darf daher keine Angst vor einem gewissen Arbeitsaufwand haben. Bevor es jedoch losgeht, sollten unsere Experten die Möglichkeit erhalten, einen genauen Blick auf Ihre Wohnung zu werfen.

Je mehr notwendige Arbeiten im Vorfeld erkannt werden, desto verlässlicher lassen sich Arbeitsaufwand und Kosten kalkulieren. Was können wir erhalten oder aufarbeiten, was muss unbedingt erneuert werden? Für welche Maßnahmen ist eventuell eine Genehmigung der Denkmalschutzbehörde oder die Zustimmung der Eigentümergemeinschaft nötig? Sind diese Aspekte vor Renovierungsbeginn geklärt, steht den Arbeiten nichts mehr im Wege.

Ran an die Arbeit!

Renovieren bedeutet im ersten Schritt hauptsächlich: Abrissarbeiten. Alte Keramik, Fliesen und Armaturen müssen raus. Abgenutzte Bodenbeläge und Tapeten wollen entfernt und entsorgt werden. Ist ein Durchbruch gewünscht, erfolgt dies ebenfalls in der ersten Phase der Instandsetzung. Auch das Erneuern von Elektrik und Wasserleitungen gehört zu den ersten Arbeiten. Kurz gesagt: Alles, was den meisten Dreck verursacht, sollte zu Beginn durchgeführt werden.

Anschließend erfolgt nach und nach die Neugestaltung und Instandsetzung der Räume. Fliesen und Böden werden verlegt, Armaturen und Sanitärkeramik werden angebracht und die Wände erhalten eine Frischzellenkur: Putz, Grundierung, Anstrich, Tapeten oder Farbgestaltung – hier können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Unsere top ausgebildeten Fach-Teams setzen Ihre Wünsche im Rahmen der Gegebenheiten um.

Bausystems – Ihr Partner für die Renovierung Ihrer Altbauwohnung

Die Renovierung einer Altbauwohnung erfordert besonderes Feingefühl und fundiertes Fachwissen. Werden Arbeiten in betagten Gemäuern nicht sachgerecht und mit der nötigen Sorgfalt ausgeführt, können schnell gravierende Schäden entstehen. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern oft auch kostspielig.

Mit Bausystems haben Sie einen kompetenten, erfahrenen Partner an Ihrer Seite. Wir beraten und begleiten Sie umfassend bei allen Schritten Ihres Renovierungs-Vorhabens. Namhafte Unternehmen in und um München gehören ebenso zu unseren Kunden wie Privatpersonen. Wir entwickeln auch für Ihre Altbauwohnung das passende Renovierungskonzept, basierend auf Ihren Ideen, Vorstellungen und Wünschen. Sprechen Sie uns an und lassen Sie gemeinsam mit uns Ihren individuellen Traum von einer perfekt instandgesetzten Altbauwohnung wahr werden!

zur Übersicht